Schach mit dem "Feuervogel-Mann"

Kategorie: Schach (Seite 1 von 5)

Hauchdünn …

Denkbar knapp verlief das Vorrunden-Turnier 15 zur Fernschach-Europameisterschaft des ICCF (International Correspondence Chess Federation).

Am Ende sprach die Feinwertung für mich, und mit dem 1. Platz konnte ich mich gleichzeitig für das nächste Semi-Finale der EURO qualifizieren (Start voraussichtlich im Herbst 2024).

Selbstverständlich 😄 habe ich alle Weiß-Partien in diesem Turnier mit dem Feuervogel und alle Schwarz-Partien mit The Dark Knight System gespielt.

Budapester Gambit – Das Video-Paket jetzt zum Download

Das Budapester Gambit 1.d4 Sf6 2.c4 e5 gilt in der Eröffnungstheorie als eine etwas abseitige Eröffnung aus der Familie der Indischen Verteidigungen, die allenfalls als Ergänzung und Überraschungswaffe im Eröffnungsrepertoire eingesetzt werden sollte.

Diese Einschätzung gilt allerdings nur für Großmeister. Für Amateurspieler ist das Budapester Gambit durchaus eine interessante Option als Standarderöffnung: Es ist vergleichsweise leicht zu erlenen, bietet dabei aber genügend Vielfalt und ausreichend Fallenpotential, um dem Weiß-Spieler das Leben schwer zu machen. Dabei bleibt das Budapester Gambit eine seriöse Eröffnung, in der Schwarz nicht – wie in manch anderen Gambits – gezwungen ist, die Brücken hinter sich abzubrechen und Alles-oder-Nichts zu spielen.

Die Video-Serie umfasst 8 Folgen (über 11 Stunden Spielzeit):

  • #1 Einführung
  • #2 Weiß klammert den Gambit-Bauern
  • #3 Damenausflug
  • #4 Die Springer- bzw. Adler-Variante
  • #5 Die Läufer- bzw. Rubinstein-Variante
  • #6 Die Aljechin- bzw. Bauern-Variante
  • #7 Ablehung und Notausgang
  • #8 Die Repertoirefrage

Ab sofort im Patreon-Shop verfügbar (für Patrone kostenlos).

World Chess League Live – 7. Spieltag

Am 7. und letzten Spieltag der WCCL Gruppenphase gab es ein großartiges 7,5 – 0,5 gegen die ChessHeroes aus Südafrika (der halbe Punkt ging auf mich 😉).

Damit sicherten wir uns den 2. Platz (die punktgleichen US-Amerikaner haben zwar mehr Brettpunkte als wir erspielt, aber im direkten Vergleich gegen uns verloren.) n der provisorischen Endtabelle (provisorisch, da in den nächsten Tagen noch eine Fair-Play-Überprüfung vorgenommen wird; aber ich gehe davon aus, dass sich hier nichts mehr ändert). Für ein Weiterkommen in die K.O.-Phase wird es wohl nicht reichen. Hierfür sind die Gruppensieger qualifiziert sowie die besten Zweitplatzierten (und da haben andere Gruppen die Nase vorne).

Trotzdem ist das das tolle Abschneiden der Feuervögel nicht nur ein Erfolg an sich, sondern sichert uns auch einen günstigeren Lostopf für die Auslosung in der nächsten Saison!

Matchlink und Partien: https://www.chess.com/club/matches/live/die-feuervogel/2326706

Das Video zum Match:

Projekt “The Dark Knight Rises” – Die Pseudo-Skandinavische Hauptvariante mit 4.Sc3 Da5

In insgesamt 6 Videos mit einer Gesamtdauer von rd. 7 Stunden haben wir in unserem Patreon-Projekt die Pseudo-Skandinavische Hauptvariante mit 4.Sc3 Da5 behandelt.

Am Anfang stand die Erwartung, dass der schwarze Damenzug bestenfalls fragwürdig (?!) ist, wie es GM Christian Bauer in seinem Buch und seiner DVD (trotz eigener Erfolge im praktischen Spiel) darstellt. Auch IM Andrew Martin sieht die Vorteile für Schwarz allenfalls in “obskuren” Stellungen, d. h. Schwarz kann (nur) auf wildes Spiel und Fehler des Gegners hoffen.

Am Ende unserer Analysen zeichnet sich ein differenzierteres Bild. Schwarz muss nicht allein auf Fehler des Gegners hoffen, um in dieser Variante bestehen zu können. Und auch in den für Weiß vorteilhaften Varianten hat es der Anziehende nicht leicht, aus diesen Vorteilen ein konkretes Übergewicht zu erzielen.

World Chess League Live – 6. Spieltag

Wie Phoenix aus der Asche sind die Feuervögel wiederauferstanden 😄!

Nach der “Klatsche” in der vorangegangenen Runde konnten wir am 6. Spieltag das starke US-Team The 9th Rank (die erneut mit einem Titelträger an den Start gingen) knapp mit 4,5:3,5 niederringen!

Einen Spieltag vor Schluss liegen wir damit auf einem hervorragenden geteilten 2. Platz! (Sofern die Fair-Play-Überprüfung nicht nachträglich das Tabellenbild durcheinanderwirbelt 😉.)

Matchlink und Partien: https://www.chess.com/club/matches/live/die-feuervogel/2094220

Premium-Schnellschachturnier (10+5)

Es gibt wieder etwas zu gewinnen (zusätzlich zum Spaß am Spiel 😄):

Am Sonntag 11.02. ab 12:59 spielen wir wieder ein 4-rundiges Schnellschach-Turnier (10+5) nach Schweizer System auf chess.com . Geschätzte Spieldauer: ca. 2 h.

https://www.chess.com/play/tournament/4562337

Die Registrierung öffnet (wie immer) 1 Stunde vor Turnierbeginn.

Es gibt insgesamt 3 * eine kostenlose 30-Tage-Mitgliedschaft bei Aimchess (aimchess.com) zu gewinnen. Die Preise gehen an die beiden Erstplatzierten sowie an einen Lucky-Prize-Gewinner (dieser wird unter allen Teilnehmern ausgelost, die alle 4 Runden gespielt haben).

Viel Spaß, Erfolg und Glück!

Neues Thema im Projekt “The Dark Knight Rises” – Die Pseudo-Skandinavische Hauptvariante mit 4.Sc3

Pseudo-Skandinavisch: Die Hauptvariante mit 4.Sc3 Da5 – und was Magnus Carlsen daraus macht

Mit der Hauptvariante 4.Sc3 betreten wir den kritischen Bereich der Pseudo-Skandinavischen Eröffnung. In diesem Video verschaffen wir uns zunächst einen ersten Eindruck und widerlegen die Annahme, diese Eröffnung sei nur etwas für “Exoten”: Die Akteure sind (Noch-nicht-)Weltmeister Ding Liren, Levon Aronian und Ex-Weltmeister Magnus Carlsen!

Neuer Beitrag im Projekt “Der Flug des Feuervogels” und “The Dark Knight Rises”

Mit Feuervogel und Dark Knight gegen Damen-Großmeisterin (WGM) Xueyi Li

Es kommt nicht so oft vor, dass man als Amateur-Spieler gegen einen Titelträger oder eine Titelträgerin unter Online-Wettkampfbedingungen spielen kann. Um so großartiger war dieses Erlebnis gegen WGM Xueyi Li im Rahmen des 4. Spieltages der World Chess League Live.

Sowohl die Weiß-Partie mit dem Feuervogel (im selten gespielten From-Gambit mit vertauschten Farben) wie die Schwarz-Partie mit dem Dark Knight System konnte ich dabei für mich entscheiden.

Live-Stream des Matches: https://youtu.be/Lh8KmV5VcPU  

Live-Kommentierung des Matches durch ChessHeroes (ab etwa 2:00:00 Laufzeit): https://www.youtube.com/watch?v=Zm5a91nPQJE 

« Ältere Beiträge

© 2024 Moritex

Theme von Anders NorénHoch ↑